Stoßbewegungen beim SlowSex

Stoßbewegungen beim SlowSex

Stichworte:
War diese Antwort bzw. dieser Artikel hilfreich?
Daumen runter 0 2 von 2 fanden diese Antwort hilfreich.

2 Kommentare

  • Samuel Cremer Veröffentlicht 18. Januar 2018 11:13

    Liebes Karamellbienchen, ganz wichtig: „…. beim SlowSex-Vögeln“ – gemeint ist damit ein intensives, doch sehr achtsames, liebevolles und absichtsloses Liebemachen. Insbesondere, nachdem Ihr die 21 Nächte und damit die Lernphasen absolviert habt, kann es beim Liebemachen lustvoller werden (von alleine ohne Absicht), dann ist es gut eine Idee davon zu haben, wie unterschiedliche Bewegungen energetisch wirken.

  • Karamellbienchen Veröffentlicht 16. Januar 2018 19:35

    Jetzt sind wir aber erschrocken…vögeln…das passt für uns so gar nicht in diese liebevolle und achtsame Slowsexwelt 😉

Euer Kommentar: